Michael Stöhr

Prozess- und Projektmanager,
ausgebildeter Business Trainer

Seit 30 Jahren bin ich in der Logistikbranche tätig, in mittelständischen Unternehmen ebenso wie in Großkonzernen. Ich kenne die Herausforderungen, denen Mitarbeiter und Führungskräfte Tag für Tag gegenüber stehen. Denn ich habe selbst einmal in ihren Schuhen gesteckt: ob als Disponent, Key Account Manager, Bereichsleiter, Qualitätsbeauftragter, Niederlassungsleiter oder Operations Manager. Diese Erfahrung hat großen Einfluss auf die Art und Weise, mit der ich heute an Projekte herangehe: Praktische Umsetzbarkeit im Alltag und Wirtschaftlichkeit stehen für mich an oberster Stelle. Ich sehe mich als loyalen Ansprechpartner für die Unternehmensleitung ebenso wie für die Mitarbeiter. Das bedingt einen neutralen Blick von außen, Verschwiegenheit, soziale Kompetenz und hohes Verantwortungsbewusstsein.

 

Eine Auswahl bisheriger Projektmanagement-Tätigkeiten:

  • Sanierung eines mittelständisches Spedtionsunternehmen
  • Interimsmanager in diversen Funktionen als Betriebsleiter, Operations Manager Deutschland, Bereichsleiter
  • Restrukturierung defizitärer Geschäftsbereiche und Abteilungen
  • Entwicklung und Implementierung eines Managementcockpits zur Sicherung und Messung operativer Ablaufprozesse in der Ersatzteillogistik eines süddeutschen Automobilherstellers
  • Planung und Umsetzung eines Outsourcingprojekts in der Automobilzulieferindustrie
  • Gesamtverantwortlich für die Niederlassungsgründungen Deutschland eines weltweit agierenden Dienstleisters (Standortwahl, Mitarbeiterrecruiting, fachliche Begleitung bei Start, Erfolgskontrolle)
  • Rechtliche Sicherstellung und Implementierung europaweiter Transporte von sensiblen Gütern