Das Qualitätsmanagementsystem 9001:2015 ist in den vergangenen Jahren stark verändert und an aktuelle Herausforderungen der Unternehmen angepasst worden. Richtig eingesetzt, stellt es heute praxisnahe und wertvolle Hilfsinstrumente zur Verfügung, um die Qualität, die Geschäftsprozesse und Weiterentwicklung des Unternehmens sicherzustellen.

Qualitätsmanagement mit gesundem Menschenverstand

bedeutet für mich, dass das Managementsystem nicht parallel neben dem Tagesgeschäft läuft, sondern aktiv, wirkungsvoll und dennoch „geräuschlos“ in den Unternehmensablauf integriert ist.

Um ein lebendiges Managementsystem im Unternehmen zu installieren bedarf es dabei 3 Erfolgsfaktoren: Verständlichkeit – Praxisnähe – aktives Einbinden der Mitarbeiter.

Qualitätsmanagement und Resilienz

durch den Einsatz bewährter Tools ermitteln wir organisatorische und individuelle Risiken, Schwächen, aber auch Chancen und Stärken Ihres Unternehmens. Aus den Erkenntnissen werden gemeinsam Maßnahmen abgeleitet und umgesetzt.  Somit stellen wir sicher, dass  ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter schnell und wirksam auf Veränderungen  reagieren können.

Ein externer Qualitätsbeauftragte muss nicht teuer sein

PDCA, Kontext der Organisation oder prozessorientierter Ansatz: Sich durch den Begriffsdschungel der QS-Normen zu wühlen, kostet viel Zeit. Gerade für kleinere Logistikunternehmen bietet es sich an, ihr Qualitätsmanagement in die Hände eines Experten zu legen. Das muss nicht teuer sein! Oft reichen wenige Tage im Jahr aus, um ein funktionierendes Managementsystem zu schaffen. Denn ein gutes Managementsystem ist nicht dadurch garantiert, dass ständig ein Qualitätsbeauftragter vor Ort ist. Viel entscheidender ist, wie Mechanismen und Vorgehensweisen installiert sind.

Ich nutze die digitalen Medien um im Dialog mit den Mitarbeitern alle Fragen und Anliegen rund um das Qualitäts- und oder Umweltmanagement zu besprechen.

Ihre Vorteile:

  • Qualität und Wirtschaftlichkeit gehen Hand in Hand
  • Sie erhalten einen Resilienz-Kompass zur Stärkung Ihres Unternehmens
  • die Mitarbeiter gestalten Verbesserungen aktiv mit
  • Sie können sich auf einen erfahrenen Profi verlassen, der in den vergangenen 20 Jahren für zahlreiche Unternehmen QM-Systeme ein- oder umgebaut hat.

Vorbereitung und Begleitung für eine Erstzertifizierung

Ich erstelle eine auf Ihr Unternehmen zugeschnittene QM-Dokumentation. Dabei orientieren wir uns an dem, was für Ihr Unternehmen sinnvoll und notwendig ist – nicht mehr und nicht weniger. Auf Wunsch unterstütze ich Sie vor Ort bei der Zertifizierung.

Wenn es um ein Rezertifizierung geht, prüfen wir die Wirksamkeit ihres Qualitätsmanagementsystems und entwickeln einfache aber effektive Kontrollinstrumente. Wir erstellen konkrete Maßnahmenpläne, Checklisten, definieren die Führungs- Kern- und Unterstützungsprozesse und selbstverständlich schule ich Ihre Mitarbeiter in einfacher und verständlicher Form.


Meine Expertise

  • externer Qualitäts- und Umweltbeauftragter für diverse kleine und mittelständische Unternehmen
  • Betreuung diverser Logistik-, KEP-, Transport- und Speditionsunternehmen (KMU + Konzern) bei der Zertifizierung und Umstellung des Qualitätsmanagementsystem nach 9001:2015 und Umweltmanagementsystems 14001:2015
  • Begleitung eines Entsorgungsfachbetriebes bei der Erstzertifizierung nach QMS 9001:2015 und UMS 14001:2015
  • Begleitung von Logistikunternehmen bei der AEO Zertifizierung, GMP+B4 Transport (Transport von Lebensmitteln), reglementierten Beauftragten (Luftsicherheit)
  • Referent bei diversen Inhouse-Workshops zum Thema Qualitätsmanagementsystem
  • Qualitätsbeauftragter seit 1995
  • Umweltmanagmentbeauftragter seit 2008